· 

Was ist für dich das schlimmste Synonym für des Mannes bestes Stück? Welches ist dein liebstes?

Oh, da gibt es leider eine ganze Menge. Zum Glück kommen in den meisten Büchern, die ich so lese, die schlimmsten eigentlich nicht vor.

 

Das schlimmste Synonym, das mir bisher über den Weg gelaufen ist, ist … tada: Fleischpeitsche

(Freudenquirl steht aber auch sehr weit oben auf der Liste ;) ).

 

Mein liebstes Synonym (also das, welches ich auch selbst am häufigsten verwende) ist der gute alte Schwanz.

 

Für alle, die ganz viele, schlimme Bezeichnungen lesen möchten: Sissi Kaiserlos hat vor einigen Jahren mal auf Bookrix eine nette Sammlung zusammengetragen (lesen auf eigene Gefahr - Essen und Trinken während des Lesens sollten aus Erstickungsgefahr unterlassen werden):

https://www.bookrix.de/_ebook-sissi-kaipurgay-das-schwanzwort-lexikon/

(Ist allerdings erst nach dem Einloggen/Regristrieren lesbar wegen der Altersverifikation, sind ja schließlich böse - richtig, richtig, böse - Wörter).

Welche absolut grauenhaften Bezeichnungen sind euch schon untergekommen? Habt ihr auch ein liebstes Synonym?


nachgefragt - Jeden Samstag beantworte ich an dieser Stelle eine Frage.

 

Du möchtest mich auch etwas fragen?

(Egal, ob zum Schreiben allgemein, zu meinen Büchern, den Charakteren oder auch Persönliches)

 

Dann frag mich einfach - entweder als Kommentar hier im Blog, per E-Mail oder per Facebook-Messenger. Ich freue mich darauf!


Das könnte dich auch interessieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0